Jetzt anrufen unter

0931 32 10 10

Urlaubsabgeltung

§ 7 Abs. 4 BUrlG sieht die Abgeltung des Urlaubs vor, wenn dieser wegen Beendigung des Arbeitsverhältnisses nicht mehr gewährt werden kann. Der Abgeltungsanspruch ist ein reiner Geldanspruch. Daher unterfällt er arbeitsvertraglichen oder tarifvertraglichen Ausschlussfristen.

Moritz Schulte - Fachanwalt für Arbeitsrecht

Moritz Schulte

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Moritz Schulte - Fachanwalt für Arbeitsrecht

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht