Dienstwagen

Der Arbeitgeber kann dem Arbeitnehmer zur Erledigung seiner Aufgaben einen Dienstwagen zur Verfügung stellen. Ein Anspruch auf einen Dienstwagen besteht, wenn eine entsprechende vertragliche Absprache zwischen den Parteien zustande gekommen ist. Der Dienstwagen kann dem Arbeitnehmer auch zur privaten Nutzung überlassen werden. Hierzu bedarf es allerdings einer gesonderten Vereinbarung. Sobald das Arbeitsverhältnis beendet wird, hat der Arbeitnehmer den Dienstwagen spätestens zum Beendigungszeitpunkt herauszugeben.

Zurück zur Liste